Mikrofaser Handtuch der große Test bei Entdeckerlust.Tips

Mikrofaser-Handtuch Test & Ratgeber

Mikrofaser Handtuch Test

Test und Vergleich von 5 Mikrofaser-Handtüchern


Ein Mikrofaser Handtuch sollte auf jeder Reise mit dabei sein, da es aus vielen Gründen einfach nur praktisch ist! Mehr dazu später…

Deshalb haben wir von Entdeckerlust Mikrofaser Handtuch für Mikrofaser Handtuch eingekauft und insgesamt FÜNF für euch getestet. Beim Testen haben wir auf die wichtigsten Faktoren, die für das Reisen entscheidend sind, besonders Wert gelegt. Dazu gleich aber mehr!
Nachdem wir die drei wichtigsten Merkmale für ein ideales Mikrofaser Handtuch erklärt haben, findest du unsere Testsieger!
Also bleib dran…

Mikrofaser Handtuch Faktoren die wichtig sind

Wenn es um Reisen geht oder einfach darum ein Handtuch zu haben, das vor allem extrem platzsparend, aber auch praktisch (auch ideal für den Rucksack oder Sporttasche) ist, ist das Mikrofaser-Handtuch ideal für dich. Ein Mikrofaser Handtuch ist gefaltet nur so dünn wie drei gestapelte Kreditkarten und deshalb auch sehr leicht und super transportabel. Da Mikrofaser grundsätzlich immer saugstark ist und immer schnell trocknet, haben wir uns in dem Test auf die folgenden drei Punkte konzentriert, die dir dabei helfen sollen, dass beste Mikrofaser Handtuch zu finden.

Gewicht bzw. Größe als Testkriterium

Unser Testsieger Mikrofaser Handtuch in dieser Disziplin wiegt nur 240g bei einer Größe von 200×80 cm was sehr gut ist. Unser Verlierer dagegen wiegt bei 180×90 cm 355g. Dies ist in einer Tasche ein spürbarer Unterschied! Vor allem wenn es um den Platz geht. Das 355g Mikrofaser Handtuch nimmt nämlich auch fast doppelt so viel Platz in Anspruch wie unser Testsieger Mikrofaser-Handtuch.

Qualität des Mikrofaser Handtuch´s als Testkriterium

Mit einem Mikrofaser bzw. Microfaser Handtuch verbinden viele von uns etwas, das man nicht so gerne auf der Haut hat. Wenn man mit einem Mikrofaser Handtuch von niedriger Material Qualität über die eigene Haut streicht, fühlt sich dieses nämlich spröde und trocken an.
Bei einem Mikrofaser Handtuch mit hervorragender Material Qualität sieht das komplett anders aus! Sie fühlen sich an wie Seide und sind sehr angenehm auf der Haut.
Zur Qualität zählt auch die Verarbeitung des Stoffes. Fast jedes Mikrofaser-Handtuch kommt aus Asien und meist sogar aus den gleichen Fabriken (fast alle Marken bezieht ihr Mikrofaser-Handtuch von den gleichen Produzenten beziehen). Daher sind schlechte Nähte und ein schräg geschnittenes Mikrofaser-Handtuch fast die Regel (sieht man auch in unserem Video)!

Preis als Testkriterium

Gerade das „billige“ Mikrofaser Handtuch hat ein übertrieben hohen Preis, wenn man seine Qualität und Größe mit denen eines besseren Mikrofaser Handtuchs vergleicht. In der Produktion kostet ein günstiges Mikrofaser-Handtuch (ca.12 €) oft weniger als 30 Cent.

5 Mikrofaser Handtücher im Test

  • Klicke um Platz 5 zu sehen...

    Toggle content… Platz 5– Pearl 180×90 cm

    Pearl Mikrofaser Handtuch

    Der Preis ist schnell bei der Qualität vergessen

    Was preislich zunächst verlockend wirkt, stellt sich als Enttäuschung dar. Mit EUR 12,99 fängt Pearl ganz weit unten im Preissegment an und bietet ein 180×90 cm großes Mikrofaser Handtuch an, was enttäuschend schlecht verarbeitet ist und viel zu viel wiegt bzw. Platz weg nimmt. 355 Gramm sind sehr unnötig! Auch vom Gefühl her gehört es nicht zu den angenehmeren Mikrofaser Stoffen (rau, filziges Gefühl). Keine Empfehlung

  • Klicke um Platz 4 zu sehen...

    Platz 4 – Cocoon Ultra Light 150×80 cm

    Pandoo Bambus VS Cocoon Ultra

    Das rote Cocoon Ultra ist im vergleich zum orangen Pando Bambus unangenehm auf der Haut

    Neben dem Pearl hat das Cocoon Ultra Light das schlechteste Ergebnis in der Gewichts-und -Platzdisziplin. 247 Gramm sind für 150×80 cm sehr viel. Die Qualität der Nähte und des Stoffes ist ebenfalls wie beim Pearl unbefriedigend. Es fühlt sich rau, filzig und trocken auf der Haut an und liefert kein angenehmes Gefühl beim Abtrocknen. Auch der Preis von EUR 21,00 ist absolut ungerechtfertigt! Keine Empfehlung

  • Klicke um Platz 3 zu sehen...

    Platz 3 – The little Bodhi 180×90 cm

    The little Bodhi ist einer unserer Preis-Leistungs Sieger. Für EUR 18,99 bekommt man ein ebenfalls 180×90 cm großes Mikrofaser-Handtuch was nur 213 Gramm wiegt und gut verarbeitet ist. Das Material fühlt sich leider wie herkömmliche Mikrofaser an und ist daher nichts für jedermann. Sehr gute Preis-Leistung!

  • Klicke um Platz 2 zu sehen...

    Platz 2 -Fit Flip Set 140×70 + 80×30 cm

    FitFlip Mikrofaser Handtuch Set

    Das FitFlip Set fühl sich angenehm an und ist besser verarbeitet

    Toll ist beim Fit Flip Set wirklich, dass es ein komplettes Set ist. So kann man das kleinere Mikrofaser Handtuch als Waschlappen benutzen und für noch mehr Hygiene sorgen. 140×70 cm ist nur knapp strandtauglich. Daher sollte man hier bei einem Badeurlaub zu einem anderen Handtuch greifen. Positiv ist hier auch das Gewicht des Mikrofaser Handtuch Sets! Nur 260 Gramm für sehr viel Mikrofaser-Handtuch! Mit der mitgelieferten Tasche lässt sich alles noch besser verstauen. Sehr zu empfehlendes Set!

  • Platz 1 – Pandoo Bambus 200×80 cm

    Pandoo Bambus Mikrofaserhandtuch Testsieger

    Unser Testsieger: Die Preis-Leistung stimmt! Mit Abstand am angenehmsten auf der Haut. Es trocknet auch am besten ab und ist zudem sehr schick!

    Unser absoluter Testsieger ist das Pando Bambus. Es sieht toll aus, ist super leicht, toll verarbeitet und es fühlt sich gegenüber jedem anderen Mikrofaser Handtuch mit GROßEM Abstand am besten an! Es ist auf der Haut wie Seide und trocknet mit einem angenehmen Gefühl ab. Dieses Mikrofaser-Handtuch ist mindestens genauso angenehm beim Abtrocknen, wie ein Baumwollhandtuch, das frisch aus dem Wäschetrockner kommt (keine Werbung, nicht übertrieben!).
    Auch die Verarbeitung und sein Gewicht sind absolute Spitze. Die 240 Gramm des Tuchs lassen sich in einem mitgelieferten Sack optimal im Koffer oder Handgepäck verstauen.

     

  •  Zum Pando Bambus Testbericht
    Gewicht/Verstaubarkeit:
    5 Stars (5 / 5)
    Qualität:
    4.5 Stars (4,5 / 5)
    Preis-Leistung:
    4.5 Stars (4,5 / 5)
    Durchschnitt:
    4.7 Stars (4,7 / 5)

    Die Preis-Leistung stimmt! Du kaufst das Mikrofaser Handtuch für EUR 26,99 bei Amazon und bekommst dafür wirklich genau das, was du möchtest. Gegenüber dem Handtuch für EUR 12,99 hatten wir bei dem Pando Bambus keinen Zweifel (nicht einen einzigen!), dass es sein Geld wert ist.
    Absolute Kaufempfehlung!

✈️Mikrofaser Handtuch Test Video ✈️ | Reisehandtuch Vergleich

 

Entdeckerlust hat für euch fünf verschiedene Mikrofaser-Handtücher getestet, denn es ist der Backpacking-Hack schlechthin. Hiermit sparst du richtig Platz und Gewicht!

Was ist so praktisch an einem Mikrofaser Handtuch?

Wann immer man aus einer Tasche lebt, ist es einfach ideal und super praktisch.
Egal ob Fitnessstudio, Trekking, Motorradtouren, Camping oder ganz einfach auf Reisen, dass Mikrofaser Handtuch ist hier immer unersetzlich!
Da es das kleinstmögliche und leichteste Handtuch ist, das du dir vorstellen kannst, schenkt es dir unterwegs viel Platz für andere Dinge.
Da es in einem Bruchteil der normalen Zeit trocknet (ca. 30 Min. wenn es draußen hängt) wird dir sogar Zeit und Flexibilität geschenkt.
Auch die Hygiene ist bei einem Mikrofaser Handtuch sehr viel besser als bei einem gewöhnlichen Handtuch. Da die Feuchtigkeit nicht lange im Microfaser Gewebe bleibt, entstehen übelriechende und unhygienische Bakterien erst gar nicht!
Deshalb kannst du dein Mikrofaser Handtuch den gesamten Urlaub über benutzen, ohne das es schmutzig wird. Nur in seltenen Fällen muss man es waschen und selbst dann ist es wie gesagt schon nach ca. 30 Minuten wieder trocken und einsatzbereit!

Wie funktioniert ein Mikrofaser-Handtuch?

Die Saugkraft der Mikrofaser entsteht durch die saugkräftigen Kapillaren im Gewebe. Fast genau so schnell wie das Wasser aufgesaugt wird, wird es auch wieder das Gewebe eines Mikrofaser Handtuchs verlassen. Dies liegt daran, dass sein Gewebe so fein ist, dass Wasserdampf ungehindert die Fasern verlassen kann.
Übrigens sind die Fasern bis zu 200 mal so fein wie ein menschliches Haar. Damit sind sie nicht für die Augen oder eine Lupe zu erkennen.
Man muss sich sozusagen ein ganz enges Gewebe vorstellen, was zwar Wasser aufnimmt und als Dampf abgibt, jedoch zu klein ist um Dreck aufzunehmen. Dreck kann quasi nicht an der Mikrofaser haften bleiben.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Mikrofaser Handtuch

Wir von Entdeckerlust.tips versuchen dir alle Fragen zu beantworten! Wenn du eine weitere Frage hast die du hier nicht findest, stelle sie bitte in den Kommentaren.

Wie fühlt es sich an?

Kaum ein Mikrofaser-Handtuch fühlt sich toll oder flauschig an, die meisten sind einfach nur glatt oder minimal filzig. Beim Abtrocknen fühlt sich das „billige“ Mikrofaser Handtuch etwas nass an. Vielen fehlt hierbei das „Wohlfühlerlebnis“ eines Baumwollhandtuchs.
Das bessere Mikrofaser Handtuch fühlt sich flauschig oder seidig an und bietet auch beim Abtrocknen das beste Gefühl was man sich bei einem Handtuch vorstellen kann.

Wie sollte man Mikrofaser-Handtücher waschen? (Waschanleitung)

Ein Mikrofaser Handtuch ist in der Regel bis 40 C° problemlos waschbar. Ab 60 C° sollte auf jeden Fall bedacht werden, dass sein Gewebe Schaden nehmen kann.

Zur Werkzeugleiste springen